Stellenangebote

Für unsere Büros in Köln und Koblenz suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen standortübergreifend tätigen Rechtsanwalt (m/w/d).

Einschlägige Berufserfahrung oder eine profunde wissenschaftliche Ausbildung im Medizinrecht sowie die Leidenschaft für gewissenhafte Strafverteidigung bringen Sie mit. Wenn Sie eigenständig und -verantwortlich als auch teamorientiert arbeiten mögen sowie gegenüber Mandanten, vor Gerichten und in Verhandlungen überzeugend auftreten, würden wir uns über Ihre Bewerbung freuen.

Wir bieten im Rahmen unserer Expertise ein breites Tätigkeitsspektrum in angenehm-kollegialem Umfeld mit flachen Strukturen, leistungsgerechter Vergütung und einer vergleichsweise guten Work-Life-Balance.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung – gerne auch per eMail an bewerbung@medizinrecht-strafrecht.de – an Dr. Th. Alexander Peters (mobil: 0171-4649944) oder Christian Hess.

Ihre Anfrage wird selbstverständlich höchst vertraulich behandelt.

 

Darüber hinaus suchen wir zum Zwecke der Verstärkung unserer Anwaltsassistenz in Koblenz eine Rechtsanwaltsgehilfin (m/w/d) – oder vergleichbare Qualifikation –, gerne auch in Teilzeit.

Sorgfältiges Arbeiten sowie sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen sind bei dervon uns gewünschten weitestmöglich selbstständigen Tätigkeit unabdingbar.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung – gerne auch per eMail an bewerbung@medizinrecht-strafrecht.de – an Dr. Th. Alexander Peters (mobil: 0171-4649944).